Passivhaus - Haustüren

Fordern Sie kostenloses Informationsmaterial an und lassen Sie sich persönlich beraten



Internorm -selection- Haustüren

Internorm se[le]ction Haustüren bestehen aus einer besonderen Verbundkombination von Holz, Thermoschaum und Aluminium. Der "lebendige" Werkstoff Holz ist das Sinnbild für Wärme und Behaglichkeit.

Damit dieses Holz vor Wind und Wetter geschützt ist, befindet sich auf der Außenseite eine Aluminium-Vorsatzschale.
Diese lässt sich in vielen Farben gestalten.

Damit Sie sich vor ungebetenen Gästen sicher fühlen können, ist se[le]ction bereits im Standard mit einem zuverlässigen Sicherheitssystem ausgestattet.

Sie genießen aber nicht nur Wärme- und Einbruchschutz, sondern auch edles Design in vier unterschiedlichen Türserien.

Passivhaustaugliche Bauanschlüsse
Internorm -selection- DetailsFür passivhaustaugliche Einbausituationen stehen geschäumte Spezialprofile in unterschiedlichen Höhen zur Verfügung.

Einbruchsicherheit WK2 nach DINVENV 1627
Die mehrschichtige Plattenkonstruktion ist durch die spezielle Anordnung der verschiedenen Materialien für einbruchhemmende Türen geeignet.

Klimaklasse c/d/e,
Klasse 3 nach DINEN 1121/2000-09. Durch die kochwasserfesten Spezialprofile bleibt das Türblatt auch bei extremen Temperaturunterschieden gerade und luftdicht. Dies ist eine Voraussetzung für Niedrigenergie- und Passivhäuser.

 
 
 

© Holz & Form - Fenster und Türen für die Zukunft - Mühlendamm 12 - 25335 Elmshorn

EditnachFußzeile
english content swedish content
Messetermine 2010
Exportinitiative Energieeffizienz